Entspannt verreisen trotz großem Gepäck: Wissenswertes zum Hermes-Kofferservice

Urlaub soll entspannen, doch bevor man am Reiseziel ankommt, ist viel Organisatorisches zu erledigen und darunter leiden meist die Nerven und die Urlaubsstimmung. Schon Tage vorher werden die Koffer gepackt und schließlich muss alles im Auto untergebracht oder noch zum Bahnhof oder Flughafen geschafft werden. Entspannter und bequemer geht das, vor allem wenn ein Winterurlaub, eine Radtour oder ein Surfabenteuer mit sperrigem Gepäck geplant ist, mit einem Gepäckservice.

Bequem reisen, wenn das Gepäck extra kommt

Speditionsunternehmen bieten mittlerweile diesen praktischen Service für jegliche Art von Gepäckstücken an, vom Koffer bis zum Snowboard. Beim Hermes Kofferservice kann man einfach und unkompliziert online oder telefonisch einen Termin zur Abholung des Gepäcks vereinbaren. Zum Wunschtermin werden dann Fahrräder, Surfbretter, Skizubehör oder Koffer direkt an der Haustür abgeholt und mit Hermes zum gewünschten Urlaubsziel gebracht. Das mühselige Beladen und Schleppen entfällt ganz, nur packen muss man noch selbst. Wer einen Hermes Paketshop in der Nähe hat, kann Koffer bis 25 Kilogramm auch dort aufgeben. Sperriges Gepäck wird dort jedoch nicht für den Hermes Kofferservice angenommen.

Wie funktioniert der Gepäckservice?

Der Service kann innerhalb Deutschlands genutzt werden. Für entlegenere Ziele muss man etwa mit dem Inselaufschlag rechnen. Jedes Gepäckstück ist gegen etwaigen Verlust oder Beschädigung mit bis zu 1000 EUR versichert. Bevor ein Auftrag erteilt wird, muss entschieden werden, um welche Gepäckart es sich handelt. Für Koffer gibt es Gewichtsbegrenzungen und vorgegebene Maximalmaße. Werden diese überschritten, muss das Reisegepäck als Sport- oder Sondergepäck verschickt werden. Zum vereinbarten Termin wird der Versandauftrag in bar beglichen. Andere Zahlungsarten werden derzeit bei der Abholung von zu Hause nicht angeboten. Mit der Sendungs-ID kann man genau verfolgen, wo sich das Gepäck gerade befindet. Am Reiseziel erhält man das Gepäck zurück und kann entspannt in den Urlaub starten. Derzeit ist der Service nur innerhalb Deutschlands verfügbar.